JUNGSTÖTTER
Berlin DE, Pias
Sa, 9-03-19 
Artheater, Köln
Einlass 19:00, Beginn 20:00

Mit seiner Band Sizarr machte Fabian Altstötter einen jugendlichen Sound, wenn sich auch hier schon eine enthusiastische Kenntnis der Popgeschichte wie auch jene Ästhetik der Melancholie zeigte, die vielleicht über das junge Alter der Musiker hinwegtäuschte. Anders als bei Sizarr reduzieren sich die mit Max Rieger aufgenommenen Stücke auf ein paar wenige Instrumente, ihre Verspieltheit emanzipiert sich ohne viel Pomp. Die Referenzen liegen in einer romantischen Sphäre. Zwischen der Schwere der Bad Seeds, dem Schmerz Tuxedomoons, den alptraumhaften Songlandschaften Scott Walkers, der Intensität Neil Youngs und der Zartheit Marc Hollis’ jedoch findet Altstötter zu einer Musik, die sich neben dem Erbe genannter Musiker ein eigenes Haus baut.

ticket.io | eventim

DIE HEITERKEIT
Hamburg DE, Buback
Fr, 15-03-19 
Artheater, Köln
Einlass 19:00, Beginn 20:00

Special guest: HANS UNSTERN

Die Stadt niederbrennen, das Land verlassen, in den Untergrund gehen, viel mehr blieb eigentlich nicht übrig. Wie macht man weiter nach dem völlig plausiblen Größenwahn von „Pop & Tod I + II“, einer 20-Lieder-Grandezza, dem bis dato größten Wurf von Die Heiterkeit? Natürlich mit einem noch größeren Wurf. „Was Passiert Ist“ versammelt 11 Lieder über Einsamkeit, Desillusionierung und Orientierungslosigkeit – und begegnet diesen düsteren Themen mit solch strahlend heller Souveränität und gelassener Größe, wie sie im deutschen Pop noch nicht zu hören waren.

ticket.io | eventim

SAY YES DOG
Berlin DE
Di, 26-03-19 
Bumann & Sohn, Köln
Einlass 19:00, Beginn 20:00

Nach drei Jahren ohne Veröffentlichung melden sich Say Yes Dog zurück: Mit treibenden Hooks und catchy Melodien zeigt das deutsch-luxemburgische Trio die musikalische Weiterentwicklung ihres ungezügelt-tanzbaren Elektro-Pops. Dabei klingen sie noch atmosphärischer, irgendwie auch erwachsener, aber bleiben ganz in der Tradition ihrer Debüt-EP 'A Friend' und des Debütalbums 'Plastic Love', mit denen sie in den letzten fünf Jahren schon für Aufsehen gesorgt haben. Jetzt kommen die drei Jungs wieder frisch aus dem Studio, um die neuen Songs in kleinem Rahmen live zu präsentieren und die Vorfreude auf das bald erscheinende zweite Album anzuheizen.

ticket.io | eventim

MORMOR
Toronto CAN
Mi, 27-03-19 
Bumann & Sohn, Köln
Einlass 19:00, Beginn 20:00

MorMor, the moniker of rising singer / producer / multi-instrumentalist Seth Nyquist, crafts ambitious and genre-bending pop songs that declare the arrival of a new talent with a singular vision. Inspired by his African and Caribbean heritage, MorMor infuses his music with a tapestry of influences, mirroring the diversity of his hometown of Toronto. 'MorMor is pop's new auteur' - Pitchfork 'intimately raw delivery, delicate melodies, sophisticated songwriting, and gripping pop sensibility' - Pigeons and Planes

ticket.io | eventim

TESS PARKS
Toronto CAN, 359 Music / A Recordings
Mi, 03-04-19 
Bumann & Sohn, Köln
Einlass 19:00, Beginn 20:00

A native of Toronto, Tess Parks moved to London, England at the age of seventeen where she briefly studied photography before dropping out and deciding to focus on music. Critics described her as "Patti Smith on Quaaludes". Others have mentioned her "gauzy psychedelic sound" and "smouldering voice". In February 2014, she began recording with Brian Jonestown Massacre frontman Anton Newcombe in Berlin and their second album was released in October 2018.

ticket.io | eventim

CAMERA
Berlin DE, Bureau B
Do, 11-04-19 
Bumann & Sohn, Köln
Einlass 19:00, Beginn 20:00

Started as the so called "Krautrock Guerrilla" in 2012, six years later the Berlin combo Camera are releasing their fourth full-length album. Customarily associated with the likes of NEU! and La Düsseldorf it is time to allow Camera to break free of the krautrock tradition and accept that they are very much doing their own thing now. Motto: "It's not repetition, it's discipline"

ticket.io | eventim

AMYL AND THE SNIFFERS
Melbourne AUS, Flightless
Mi, 17-04-19 
Bumann & Sohn, Köln
Einlass 19:00, Beginn 20:00

Grimy, pugnacious and playful, Amyl and The Sniffers is an Australian punk four-piece that channels AC/DC, Dolly Parton and Die Antwoord into an earth-shaking live show. ‘Led by human firework Amy Taylor, Melbourne’s magnificent garage crew Amyl and the Sniffers play the single most exhilarating rock’n’roll show I’ve seen in years.’ The Guardian.

ticket.io | eventim

PRIESTS
Washington DC, Sister Polygon
Di, 21-05-19 
Bumann & Sohn, Köln
Einlass 19:00, Beginn 20:00

With fireworks of noise and arresting melodies both, Washington, D.C. rock iconoclasts Priests’ 2017 debut LP 'Nothing Feels Natural' was heralded as a modern classic of “post-punk” — but Priests feels urgently present. Bred in punk, Priests play rock’n’roll that is as intellectually sharp as it is focused on pop’s thrilling pleasure centers, that is topical without sloganeering. The high-wire physicality of their live shows, the boldness of their Barbara Kruger-invoking visual statements, their commitment to cultural, political, and aesthetic critique—it’s all made Priests one of the most exciting bands of their generation, subversive in a literal sense, doing things you would not expect.

ticket.io | eventim

ODD COUPLE x PABST
Do, 23-05-19 
Bumann & Sohn, Köln
Einlass 19:00, Beginn 20:00

„Drei Musiker die laute Rockmusik spielen die nennt man gerne: Power Trio. Gleich zwei ganz hervorragende davon haben sich in den letzten Jahren in Berlin gegründet und gehen jetzt miteinander auf Tour. Es sind Odd Couple (zumindest live zu dritt) und Pabst. Sie sind nicht nur zwei der besten Bands der Hauptstadt sondern auch zwei der besten Rockbands des ganzen Landes. Diese Nerds sind derart talentiert und stilistisch abgesichert das grenzt schon an Unverschämtheit. Odd Couple auf der einen Seite reichern ihren Garage Rock mit einer Prise Kraut und deutschsprachigem Schrammel-Indie an während Pabst Grunge Noise-Pop und 90s-Indie verkuppeln dass es ein wahres Fest ist. Bitte besuchen Sie eine Show ihrer Wahl bevor Sie später wieder rumheulen dass sie nicht dabei waren als endlich mal was Geiles passiert ist.“ – Jan Schwarzkamp / Visions

ticket.io | eventim